home
Aktuelles

IntelliOnline
Vereinsmeisterschaften 2017

Wie schon im letzten Jahr sahen am Sonntag, dem 30. Juli 2017, viele Zuschauer spannende Spiele bei den Vereinsmeisterschaften. Neben unseren Mitgliedern fanden auch viele Freunde und Verwandte den Weg auf unser Gelände, so dass die Endspiele von vielen Zuschauern begeistert begleitet wurden. Nur durch eine Regenpause konnte der Zeitplan nicht richtig eingehalten werden, was für die Zuschauer allerdings kein Problem war, denn die meisten hielten es dann doch bis zur Siegerehrung aus. Mit Musik und Köstlchkeiten aus Kostas Küche ließ man den Abend ausklingen.

 


zum seitenanfang

Mixedrunde 2017

Auch in diesem Jahr wollen Alexandra Mollnar-Koch und ich wieder in der Mixed-Runde mitmachen.

Die Runde findet statt in der Zeit von Mitte August bis Mitte September. Gespielt wird samstags um 13:00 Uhr. In der Mixed Runde besteht ein Spieltag immer aus drei Herren-Einzeln, drei Damen-Einzeln und drei Mixed-Doppeln. Bei einer Vierer-Mannschaft sind es je zwei Spiele. Die Spiele werden in die LK-Wertung einbezogen, es gelten die gleichen Regelungen wie bei der normalen Runde.

Gespielt wird in unterschiedlichen Besetzungen, so dass jeder dran kommt. Auch wer nur an wenigen Terminen Zeit hat, kann mitmachen. Mitmachen kann jeder, der/die Mitglied bei uns ist. Eine Meldung in einer der Damen- oder Herren-Mannschaften ist nicht erforderlich aber auch kein Hindernisgrund.

Wer Interesse hat, meldet sich bis Ende Mai bei Constantin Gerber:  constantin.gerber@gmx.de


zum seitenanfang

Vereinsmeisterschaften 2016

Vereinsmeisterschaften 2016

Die Endspiele der Vereinsmeisterschaften fanden am Sonntag, dem 31. Juli statt. Mit teilweise über 100 Zuschauern fanden sie nicht nur bei den Tennismitgliedern, sondern auch bei  Verwandten und Bekannten großen Anklang. Man konnte tolle Spiele in allen Wettbewerben beobachten. Es begann morgens um 10:00 Uhr mit den Endspielen der Jugend und endete mit einem hervorragendem Herren Doppel in der Offenen Klasse, das erst im Matchtiebreak knapp mit 11:9 entschieden wurde.

 

Zum Abschluss ein überagendes Doppel, dass Bastian Schiller und Geert van Hoyland für sich entscheiden konnten!

Bei dieser Gelegenheit wurden auch die aufgestiegenen Mannschaften der Saison 2015 bzw. 2016 geehrt!

Constatin Gerber als Turnierleiter ehrte die Sieger!

Horst Fröhlig dankte Constantin Gerber für die Ausrichtung der Meisterschaften!

Der Vorstand Horst Fröhlig sprach über die Zukunft der Tennisanteilung!

 

Die Endpiele der Tennis-Vereinsmeisterschaften 2017 finden am 30. Juli 2017 statt!

 


zum seitenanfang